Schwerer Erdbau

Gestein entfernen

  • Bodenabtrag und Geländeregulierung
  • Bodenverfüllungen, Auffüllungen und Aufschüttungen
  • Baugruben- und Fundamentaushub
  • Dammbauwerke wie Lärmschutz- und Straßendämme (u.a. mit Betonelementen)
  • Bodenaushub für Gräben und Böschungsgestaltung
  • Planieren und Verdichten großer Flächen
  • Kiespolsterungen, Damm- und Steinschüttungen
  • Erdverdichtung bis Tiefenverdichtung

Die Bauunternehmung Albert Weil AG aus Limburg an der Lahn führt alle Erdarbeiten aus, bei denen Boden in seiner Lage, Lagerungsbeschaffenheit und/oder Form verändert wird: Lösen, Laden, Fördern, Einbauen und Verdichten von Erde. Dabei werden jährlich mehr als 4 Millionen Kubikmeter Erde bewegt.
Neben schweren Schubraupen, Schürfkübel- und Reißraupen stehen Ladegeräte bis zur 85-Tonnen-Klasse und 18 knickgelenkte Transportfahrzeuge der 40-Tonnen- Klasse (Nutzlast) zur Verfügung.

Die Verdichtung erfolgt mit Erdkompaktoren und schweren Walzenzügen, bei Bedarf mit flächendeckender dynamischer Verdichtungskontrolle. Computer- und lasergesteuerte Vermessungsgeräte und Leiteinrichtungen gewährleisten ein exaktes Arbeiten im Bereich des Planums, der Böschungen und Gräben.

Geräteausstattung

Ladegeräte

  • 6 Bagger mit einem Eigengewicht von 40 - 85 to

Transportgeräte

  • 18 knickgelenkte Dumper mit einer Nutzlast von 36,5 to

Planiergeräte

  • 8 Schubraupen von 20 - 28 to Eigengewicht

Verdichtungsgeräte

  • 1 Erdkompaktor mit 33 to Eigengewicht,
  • 4 Walzenzüge mit 10,5 und 18,5 to Eigengewicht

Philosophie

Der Erfolg unseres traditionsreichen, mittelständischen Unternehmens basiert nicht zuletzt auf einer Vielzahl von Grundsätzen, die wir zum Wohle unserer Kunden konsequent einhalten. 

>>

Neue Unternehmensbroschüre online durchblättern

Blättern Sie jetzt die neu gestaltete Unternehmensbroschüre der Bauunternehmung Albert Weil AG online durch.

>>