Neubau eines Parkdecks in Bad Homburg

23.01.2019

Die Bauunternehmung Albert Weil baut ein neues Pardeck in Bad Homburg.

In Bad Homburg, Nehringstraße, erstellen wir derzeit den Neubau eines 4-geschossigen Parkdecks, welches als offene Großgarage (Parkhaus) mit insgesamt 175 Stellplätzen für PKW und 42 Stellplätzen für Zweiräder ausgeführt wird.

Die 7 halbgeschossweise versetzten Ebenen (Ebene 0 – 6) werden dabei über Rampen miteinander verbunden. Die Gründung erfolgt über Bohrpfähle mit Durchmesser 90 cm und 120 cm und einen darüber angeordneten Pfahlkopfbalken-Rost. An den Höhensprüngen und –Versätzen sowie an der Grenze zur Nachbarbebauung werden Winkelstützwände aus Stahlbeton angeordnet.

Das Treppenhaus erhält eine Stahlbeton-Bodenplatte. Das gesamte Tragwerk des Parkdecks ist in Stahlskelettbau, feuerverzinkt, mit Decken in Stahlbeton- bzw. Stahlbetonverbundbauweise vorgesehen und erhält eine Trapezblechdach über dem 3. OG. Das Treppenhaus besteht aus der einseitigen Glasfassade und aus einschaligem Profilbauglas sowie Elementen mit permanenter Entlüftung / Rauchabzugsöffnung. Das Dach des Treppenhauses wird als geneigte Stahlbeton-Decke mit Dachabdichtung ausgeführt. Die Grundfläche beträgt rund 46 x 34 m und weist eine Gesamthöhe von ca. 11 m auf.


Philosophie

Der Erfolg unseres traditionsreichen, mittelständischen Unternehmens basiert nicht zuletzt auf einer Vielzahl von Grundsätzen, die wir zum Wohle unserer Kunden konsequent einhalten. 

>>

Die Albert-Weil App

Neuigkeiten aus der Azubi-Ecke direkt auf Ihrem Smartphone. Die Albert Weil App erreichen Sie über: https://www.awapp.de.

>>

Albert-Weil auf Youtube

Videos der Aktivitäten der Auszubildenden der Bauunternehmung Albert Weil AG finden Sie auch auf unserem Youtube-Kanal.

>>